Network Security

Cyberkriminalität und Cyberspionage haben in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Um in hochkomplexen IT Umgebungen mit physischen, virtuellen oder hybriden Strukturen gleichermaßen umfassenden Schutz zu bieten, müssen Network Security Lösungen mehr bieten als die Trennung von Security Zonen untereinander.
Vor allem in Software Defined Umgebungen, ohne klar erkennbare Netzwerkgrenzen, sind nahtlos in die Umgebung integrierte Network Security Lösungen erforderlich. Sie basieren auf „Next Generation“ bzw. „Unified Threat Management“ Ansätzen. Damit bieten sie neben den Basisfunktionen für die Netzwerktrennung vor allem Funktionen zur Überwachung und Reglementierung des übertragenen Contents und der Abwehr von Angriffen.

Unsere Network Security Lösungen

Unsere Network Security Lösungen interagieren mit vorhandenen Public- und Private Cloud sowie hybriden Umgebungen. Neben den klassischen Perimeter-Funktionen zur Segmentierung von Netzwerken ist eine Mikrosegmentierung bis hin zur Abschottung einzelner Systeme möglich. Um das zu erreichen, wird das Netzwerk in möglichst kleine logische Einheiten unterteilt und deren Kommunikation anhand der Bedürfnisse einzelner Systeme oder Applikation maßgeschneidert geregelt. Umfassende Automatisierungsmöglichkeiten wie die Integration von APIs oder der bidirektionale Informationsaustausch mit den Virtualisierungs-Umgebungen unterstützen dabei.

Aufbauend auf der Segmentierung kommen auch Module für Content Security, Intrusion Prevention sowie Data Loss Prevention zum Einsatz. Kombiniert mit Sandbox Emulation wird ein maximaler Schutz der Benutzer und Systeme innerhalb eines Netzwerks erreicht.

Network Security auf einen Blick
  • Einfache Verwaltung großer Umgebungen durch eine gemeinsame Plattform für physische, virtualisierte oder hybride Umgebungen
  • Zentrales Management der Network Security durch Konsolidierung der wesentlichen Security Funktionen auf einer Plattform
  • Die Möglichkeit, die Infrastruktur losgelöst von IP Adressen und Netzen anhand logischer Zusammenhänge zu segmentieren
  • Flexibilität und Agilität durch die automatisierbare Anpassung der Security Systeme an die Umgebung und Anforderungen

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf einen persönlichen Termin mit Ihnen! Markus Siegmeth +43 1 60 126-373
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Website sind Sie mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
OK