Betrieb

IT Abteilungen haben in den letzten Jahren einen großen Wandel durchlaufen; vom reinen Infrastrukturprovider entwickelten sie sich zum zentralen Business Enabler. Heute dreht sich das Tagesgeschäft nicht mehr nur um Stabilität und Sicherheit.  Auch Flexibilität und Geschwindigkeit müssen auf dem gleichen hohen Niveau geliefert werden. Ein täglicher Spagat, der die internen Ressourcen an ihre Grenzen bringt.

Die naheliegende Lösung, das Outsourcing des IT Betriebs, ist oftmals mit Hemmnissen verbunden: Anbieter mit einer ‚Ganz oder gar nicht‘ Einstellung, aufwändige Transition-Phasen, der Verzicht auf eigene Assets und die Gefahr eines Lock-in-Effekts.  Man möchte einen Partner an seiner Seite und keinen Lieferanten; das Gefühl haben, der Betrieb wäre immer noch in Ihrem Unternehmen angesiedelt. Man möchte darauf vertrauen können, dass Zeit und Energie in den Betrieb der IT investiert wird, statt der oft endlosen  Diskussion über Grenzen von SLAs, Pönalen und dem Controlling & Monitoring ebendieser.

Darum binden wir Sie nicht durch die Komplexität der Transition und den Betrieb danach an uns, sondern werden durch Einfachheit, Klarheit und Ehrlichkeit zu Ihrem langjährigen Partner. Wir bieten Ihnen das Outsourcing von Betriebsverantwortung, von punktueller Betriebsunterstützung bis hin zur kompletten Betriebsführung.  Auch wenn wir hart daran arbeiten, Sie durch unseren Mehrwert vom Bleiben zu überzeugen, ermöglicht Ihnen unser Ansatz stets wieder den Weg zurück (Insourcing).

Grundsätzlich bieten wir unsere Betriebsleistungen für Lösungen aus unserem Portfolio an. Über Partner können wir Sie auch darüber hinaus unterstützen. 

Ad-hoc Support: Zusätzlich zum vertraglich vereinbarten Support, können Sie - auch gerne für andere Aufgaben - auf unsere Experten zurückgreifen. So können Sie kurzfristige Ressourcen- oder Know-how-Engpässe ausgleichen.


Ihre Vorteile
  • Nahtlose Integration in Ihre Betriebsprozesse
  • Maßgeschneiderte Betriebsleistungen
  • Lückenlose Dokumentation und Kommunikation bringt Unabhängigkeit; kein Lock-In-Effekt
  • Umfassendes Verständnis für Verantwortung
  • Wir spüren uns an wie eigene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf einen persönlichen Termin mit Ihnen! Michael Prochaska +43 1 60 126-371